Bild_BurgtaverneGaststätte

Das außergewöhnliche Lokal hat aufgrund seiner extravaganten Lage innerhalb der Mauern der Burgruine Gösting eine Sonderstellung unter all den Gaststätten der Landeshauptstadt Graz. Die Burgtaverne ist ein Ort, an dem Sie bei Ihrem Besuch die Romantik eines ganz besonderen, urig-gemütlichen Ambientes (ohne Wasserzuleitung und elektrischen Strom!) mit dem Genuss ausgezeichneter Speisen und Getränke verbinden können. Die unnachahmlich reizvolle Lage hoch über Graz bietet den Gästen die Möglichkeit des erholsamen Verweilens bei großartiger Aussicht auf das Grazer Becken und das Bergland der weiteren Umgebung.

Zugang

Burg und Burgtaverne sind nur zu Fuß erreichbar. Vom Göstinger Schlossplatz (GVB-Bushaltestellen Linien 40, 48, 85) und von der Ortschaft Raach führen die beiden kürzeren der zahlreichen schönen Wege auf den Burgberg.

Information

Angelika Michalatsch, Pächterin
Telefon: +43 / 316 684550

Öffnungszeiten

Dienstag bis Samstag 10:00 bis 18:00 Uhr, Sonntag und Montag Ruhetag. Zusatzinformationen über Betriebsurlaub etc. finden Sie auf der Tavernen-Hinweistafel am Beginn des Ruinenweges am Schlossplatz in Gösting.

Öffnungszeiten des Burgareals

 

Zur Galerie